www.heatinglabel.de Kooperation

Das „Heizungslabel“ oder eigentlich Energylabel gibt über die Energieeffizienz von Heizgeräten Auskunft und sollen dem Konsumenten die Wahl eines energiesparenden Produktes vereinfachen.

Dies ist die gleiche Kennzeichnung, wie sie bisher von Kühlschränken oder Waschmaschinen bekannt ist.

Oft werden in der Praxis Geräte von verschiedenen Herstellern, wie etwa eine Wärmepumpe mit Speicher, Solaranlage und Regler, in einem Haus kombiniert.

Effizienzwerte von diesen Einzelgeräten müssen dann vom Heizungsinstallateur zusammengeführt und auf einem so genannten „Verbundlabel“ in einer Energieeffizienzklasse dargestellt werden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung der Website erteilen Sie das Einverständnis zur Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen Verstanden